Über uns

 
Die Anfänge der Pferdehaltung auf dem Hof Köllerwirth haben ihren Ursprung 1979.

Die Reitanlage besteht seit 1995 und hat sich aus einem landwirtschaftlichen Familienbetrieb heraus entwickelt. Sie liegt verkehrzentral, dennoch inmitten von Feldern und Weiden. Mit dem Bau der ersten Reithalle wurde der klassische, englische Reitstil ausgeübt.

2006 ist eine zweite Reithalle entstanden, so dass der Westernreitbetrieb unter der heutigen Leitung von Tanja Golla aufgenommen werden konnte. Jeder Pferdefreund, ob Freizeit- oder Turnierreiter, Englisch- oder Westernreiter kann sich demnach bei uns wohlfühlen und sein Hobby nach seinen Bedürfnissen ausüben.

Des Weiteren verfügt die Reitanlage über einen Außenstall in unmittelbarer Nähe. Somit können unterschiedliche Haltungsmöglichkeiten von Boxen- über Laufstall- bis hin zur Offenstallhaltung angeboten werden. Dementsprechend können Sie genau die für Sie und Ihr Pferd richtige Unterbringungsart wählen. Der Außenstall bietet zudem die Möglichkeit zur Genesung von kranken Pferden und zum Gnadenbrot für "Rentner".

Egal von wo aus Sie starten, ein entspannter und vielseitiger Ausritt ist Ihnen garantiert. Verschaffen Sie sich einen persönlichen Eindruck und besuchen Sie uns auf der Reitanlage Köllerwirth.  Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Ansprechpartner auf dem Hof:
Heinz Köllerwirth
• Landwirtschaftsmeister

Petra Köllerwirth
• Diplom Agraringeneurin

Jochen Köllerwirth
• staatl. geprüfter Argrarbetriebswirt
• Pferdewirtschaftsmeister Zucht / Haltung
 
 
Reitanlage Köllerwirth | Copyright © 2019 | alle Rechte vorbehalten | Datenschutz | Impressum     
 

Top